Stadtwerke fordern raschen Aufbau einer Landesnetzagentur

Eka von Kalben, Vorsitzende der Landtagsfraktion von Bündnis 90/DieGrünen, unterstützt die Forderung nach einer schleswig-holsteinischen Landesnetz-Agentur.

Reinbek/Kiel| Beim „Energiepolitischen Frühstück“ mit hochrangigen Vertretern der Landtagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen hat der Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft (VSHEW) nachdrücklich den Aufbau einer Landesnetzagentur gefordert. Eine solche Landesbehörde wäre ein zentraler Schritt, um die Energiewende in Schleswig-Holstein voranzubringen.

Die komplette Pressemitteilung lesen Sie hier.

Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V. – VSHEW

Der Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft (VSHEW) vertritt als Wirtschaftsverband die Interessen von mehr als 40 kommunalen Stadt- und Gemeindewerken. Sie versorgen rund ein Drittel der Schleswig-Holsteiner mit Strom, Gas, Wasser und Kommunikationstechnik, sichern mehr als 2.500 direkte Arbeitsplätze


Kontakt

Hermann-Körner Str. 61-63
21465 Reinbek
+49 (0) 40 727373-91
Email schreiben