Schleswig-Holstein zahlt 178 Millionen Euro zu viel für Strom

Reinbek|Die Ankündigung der Bundesregierung, die Netzentgelte entgegen früherer Aussagen bundesweit nicht anzugleichen, kostet die Schleswig-Holsteiner 178 Millionen Euro im Jahr 2017. Das entspricht einer Mehrbelastung von rechnerisch 64 Euro pro Einwohner. Bei einer deutschlandweit einheitlichen Verteilung der Netzkosten würden die Netzengelte in Schleswig-Holstein um rund zehn Prozent sinken.

Die komplette Pressemitteilung lesen Sie hier.

Lesen Sie hierzu auch den NDR-Bericht hier.

Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V. – VSHEW

Der Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft (VSHEW) vertritt als Wirtschaftsverband die Interessen von mehr als 40 kommunalen Stadt- und Gemeindewerken. Sie versorgen rund ein Drittel der Schleswig-Holsteiner mit Strom, Gas, Wasser und Kommunikationstechnik, sichern mehr als 2.500 direkte Arbeitsplätze


Kontakt

Hermann-Körner Str. 61-63
21465 Reinbek
+49 (0) 40 727373-91
Email schreiben