Presseschau

Stadtwerke Schleswig-Holstein intensivieren Zusammenarbeit mit der Wissenschaft

Reinbek, 16. November 2018| Für Schleswig-Holsteins Stadtwerke gewinnt der enge Austausch mit der regionalen Wissenschaft zunehmend an Bedeutung. Zahlreiche Mitgliedsunternehmen des Verbands der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft (VSHEW) beteiligen sich daher an vielversprechenden und teilweise mehrjährigen Kooperationsprojekten mit Hochschulen. Zusätzlich unterstützen sie einzelne Studierende bei der Erstellung von Masterarbeiten sowie finanziell durch die Vergabe von Stipendien.

„Bei solchen Kooperationen gibt es nur Gewinner: Die Hochschulen erhalten Zugang zur wirtschaftlichen Praxis und ihre Studierenden finanzielle sowie inhaltliche Unterstützung. Wir als Stadtwerke profitieren von den Forschungsergebnissen und bekommen durch unsere Präsenz an den Hochschulen besseren Zugang zu talentierten Nachwuchskräften“, sagt Helge Spehr, Vorstandsvorsitzender des VSHEW und Geschäftsführer der Stadtwerke Rendsburg.

Die komplette Pressemitteilung lesen Sie hier.

Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V. – VSHEW

Der Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft (VSHEW) vertritt als Wirtschaftsverband die Interessen von mehr als 40 kommunalen Stadt- und Gemeindewerken. Sie versorgen rund ein Drittel der Schleswig-Holsteiner mit Strom, Gas, Wasser und Kommunikationstechnik, sichern mehr als 2.500 direkte Arbeitsplätze


Kontakt

Hermann-Körner Str. 61-63
21465 Reinbek
+49 (0) 40 727373-91
Email schreiben