Presseschau

Glasfaserangebote von Schleswig-Holsteins Stadt- und Gemeindewerken überzeugen im bundesweiten Vergleich

Reinbek, 13. Juni 2022| Mehr als die Hälfte der Schleswig-Holsteiner besitzen einen schnellen Glasfaseranschluss für Telekommunikationsdienste oder könnten einen nutzen. Sofern der Anschluss von einem der regionalen Stadt- und Gemeindewerke im Lande stammt, besitzen die Verbindungen standardmäßig eine Downloadgeschwindigkeit von 250 Mbit/s oder mehr. Der monatliche Durchschnittspreis für die Highspeed-Verbindungen beträgt 50 Euro brutto. Dies ergab eine Umfrage des Verbands der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft (VSHEW) unter seinen Mitgliedsunternehmen.  

Die komplette Pressemitteilung lesen Sie  hier.

Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V. – VSHEW

Der Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft (VSHEW) vertritt als Wirtschaftsverband die Interessen von rund 60 kommunalen Stadt- und Gemeindewerken und auf Energiewirtschaft spezialisierte Unternehmen. Sie versorgen rund ein Drittel der Schleswig-Holsteiner mit Strom, Gas, Wasser und Kommunikationstechnik, sichern mehr als 2.500 direkte Arbeitsplätze.


Kontakt

Hermann-Körner Str. 61-63
21465 Reinbek
+49 (0) 40 727373-91
E-Mail schreiben