Heizungsmodernisierer erhalten 1.500 Euro Zusch

Reinbek/Heide | Heizung modernisieren mit einer vierstelligen KfW-Finanzspritze plus 200 Euro Zuschuss von den Geräteherstellern –  das bieten jetzt viele kommunale Versorger ihren Kunden an. Als besonders attraktiv dürfte sich im Rahmen der Aktion „Raustauschwochen“ zur Erneuerung von Gasheizungen ein ungewöhnlicher Bürokratie-Service erweisen: Auf Wunsch übernehmen die beteiligten Stadtwerke die gesamte Abwicklung zur Beantragung und Auszahlung des KfW-Zuschusses. Dieser beträgt im Durchschnitt 1.300 Euro pro Heizung.

Die komplette Pressemitteilung lesen Sie hier.

Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V. – VSHEW

Der Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft (VSHEW) vertritt als Wirtschaftsverband die Interessen von mehr als 40 kommunalen Stadt- und Gemeindewerken. Sie versorgen rund ein Drittel der Schleswig-Holsteiner mit Strom, Gas, Wasser und Kommunikationstechnik, sichern mehr als 2.500 direkte Arbeitsplätze


Kontakt

Hermann-Körner Str. 61-63
21465 Reinbek
+49 (0) 40 727373-91
Email schreiben