Stadtwerke fordern faireren Wettbewerb bei der Vergabe von Energienetzen

Foto: Daniel Günther, Landesvorsitzender der CDU Schleswig-Holstein und Vorsitzender der CDU-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag, diskutiert mit Stadtwerken in Schleswig-Holstein über energiepolitische Themen.

Reinbek/Kiel| In Schleswig-Holstein betreibt die privatwirtschaftliche SH Netz AG etwa zwei Drittel der lokalen Strom- und Gasnetze. Viele Gemeinden möchten diese Netze rekommunalisieren und wieder durch ihre Stadtwerke betreiben lassen – zum Vorteil der Bürger. Dagegen wehrt sich die SH Netz mit allen juristischen Mitteln – entgegen bestehender gemeinsamer Vereinbarungen zwischen dem Unternehmen, den Verbänden und der Landespolitik.

Die komplette Pressemitteilung lesen Sie hier.

Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V. – VSHEW

Der Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft (VSHEW) vertritt als Wirtschaftsverband die Interessen von mehr als 40 kommunalen Stadt- und Gemeindewerken. Sie versorgen rund ein Drittel der Schleswig-Holsteiner mit Strom, Gas, Wasser und Kommunikationstechnik, sichern mehr als 2.500 direkte Arbeitsplätze


Kontakt

Hermann-Körner Str. 61-63
21465 Reinbek
+49 (0) 40 727373-91
Email schreiben